SwingIN-Festival

Folgende Tickets werden wir euch anbieten:

Workshop-Passes (mind. 3 Monate WCS-Erfahrung)

Super Early Bird (die ersten zehn Westies) – 110€

Early Bird (bis 19.03.22) – 120€

Late Bird – 130€

Knocking Bird – 140€

Baby Bird Passes – 60€

Stark limitierte Pässe für absolute West Coast Swing Newbies

Hier könnt ihr in 6h, verteilt auf drei Tage lernen, was West Coast Swing so einzigartig macht.

Der Unterricht findet bei unseren Tanzhaus Bonn internen WCS Trainern statt.

Zugang zu sämtlichen anderen Angeboten ist selbstverständlich enthalten, also AB ZUR PARTY!

Advanced/All-Star Pass – 50€

JA, wir haben ein Extra-Ticket für euch!

Es enthält natürlich Zugang zu all unseren Workshopangeboten, PLUS einer zusätzlichen Sondereinheit über zwei Stunden mit Ardena Gojani!

Unsere Trainer:

Ardena Gojani

Ardena kommt aus den USA, wo sie professionell Standard getanzt hat. Au-ßerdem ist sie ausgebildet in Psychologie, Ausbildung von Führungskräften und als Personalitnesstrainerin.

Später zog sie nach Norwegen, wo sie einen Master inInternational Develop-ment abschloss. Zeitgleich baute sie sich ihr eigenes Unternehmen „ArGo Dance & Fitness“ auf.

In all der Zeit hat sie konstant dafür gesorgt, dass die norwegische WCS-Szene wächst, indem sie unterrichtete und immer wieder internationale WCS-Pros für Intensives ins Land holte. Ihr bekanntestes Event ist „Winter White West Coast Swing“ („WWWCS“). Es stellt ein WSDC-Event dar, das jährlich in Oslo stattfindet.

Marina Motronenko und Pavel Katunin 

Pavel und Marina sind professionelle WSDC-All-Star Level West Coast Swing Tänzer, Trainer und Choreographen. 2015 haben sie angefangen zusammen-zuarbeiten. Seitdem teilen sie ihre gemeinsame Begeisterung für West Co-ast Swing in Russland und überall sonst auf der Welt. Zusammen haben sie sehr viel Tanzerfahrung, die mit einigen Preisen und Titeln als Paar gespickt ist. Dazu zählt unter anderem eine zweimalige Finalteilnahme in der Classic Division bei den „The Open Swing Dance Championships“. Zudem zählen sie zu den Top-Paaren Russlands, wo sie auch unterrichten und der Communi-ty beim Wachsen helfen.

Als Trainer sind sie bekannt für ihren charismatischen Charakter, ihre techni-schen Finessen und darin verschiedenste Erfahrungen aus anderen Tänzen dazu zu nutzen ihre Schüler bestmöglich zu unterrichten.

Raphael Ettedgui

Raphael ist ein All-Star-Level West Coast Swing Tänzer und Trainer. Ur-sprünglich aus dem Bereich des Martial Arts stammend schätzte er schon immer Social Dancing. Das merkt man auf jedem Festival, auf dem man ihn trifft. Zu den Letzten, die man von der Fläche kehren muss, zählt grund-sätzlich diese liebenswerte Person.

Raphael unterrichtet seit mehreren Jahren West Coast Swing in Frankreich und legt hierbei vor allem technischen Fokus.